Aktuelles‎ > ‎Archiv‎ > ‎

Ausstellung Andrea Lehmann / Balalaikakonzert (14.8.2014)

veröffentlicht um 30.07.2014, 02:25 von Thomas Trenker   [ aktualisiert: 16.09.2014, 03:41 ]
Im Rahmen der Reihe "Kunst im Schloss" laden wir ein zur Vernissage
Andrea Lehmann
Malerei
"Die Natur des Menschlichen"

am Donnerstag, 14.8.2014 um 19.30 Uhr im Zwinger von Schloss Hagenberg

Andrea Lehmann

In ihrer Ausstellung begibt sich Andrea Lehmann mit Malerei und Zeichnung in „Die Natur des Menschlichen“: Ihr unverwechselbarer Stil einer zeichnerischen Dichte als Auseinandersetzung mit der direkten Umgebung.

In einer Schau, bestehend aus Gartenbetrachtungen, Bepflanzung mit Architektur, Ausblicke, entstehende vegetative Räume und aus der unmittelbaren Atelierumgebung zeigt sie bekannte und neue Werke – als klassische Sujetsetzung mit zeitgenössischer Gegenwärtigkeit.

Im engeren und weiteren Sinn beschäftigt sich die Künstlerin Andrea Lehmann mit „Natur“: Bereits am Anfang stand der Garten als Motiv, als Metapher der äußeren und inneren Natur. Im Laufe der Zeit hat sie dieses Thema zu einem Bezugssystem entwickelt, das die Notwendigkeit der subjektiven Beziehung zur Umgebung in den Fokus rückt.

Andrea Lehmann

Zur Ausstellung

Vernissage: 14.8.2014 19.30 Uhr 
Worte zur Künstlerin: Mag. Astrid Windtner, Landeskulturdirektion
Musikalische Gestaltung: Balalaikaensemble Rickard Hallste
Begrüßung: Mag. Kathrin Kühtreiber-Leitner
Anschließend kleiner Imbiss und Getränke

Ausstellung: 14.8.2014 bis 31.8.2014 
jeweils samstags 19.00 bis 20.00 Uhr
sonntags 14.30 bis 16.30 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung 07236 / 2576 (Ehrentraud Gasser)

Für Besucher der Ausstellung stehen im FH-Bereich ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Ċ
Thomas Trenker,
30.07.2014, 02:25
Ċ
Thomas Trenker,
30.07.2014, 02:25
Comments