Aktuelles‎ > ‎

Archiv

21.4.2017 Vernissage Mag. Ernst Hager / Mag. Arno Wilthan

veröffentlicht um 19.04.2017, 00:31 von Thomas Trenker   [ aktualisiert: 08.08.2017, 04:04 ]


24.3.2017: Dreier Ruafer

veröffentlicht um 22.03.2017, 00:06 von Thomas Trenker   [ aktualisiert: 08.08.2017, 04:04 ]


Eintritt: € 12,00

11.09.2016: Hubert Gaisbauer (Ein Brief für die Welt)

veröffentlicht um 05.09.2016, 23:00 von Thomas Trenker   [ aktualisiert: 22.03.2017, 00:07 ]

Literatur im Schloss
Der Schlossverein Hagenberg lädt ein:
Buchpräsentation von und mit

Hubert Gaisbauer
Ein Brief für die Welt
Die Enzyklika Laudato si von Papst Franziskus für Kinder (von 9 bis 99) erklärt

mit Bildern von Leonora Leitl
musikalische Gestaltung: Kons. Wolfgang Weissengruber sen.

am Sonntag, 11.09.2016 um 16:00 Uhr
im Festsaal von Schloss Hagenberg


Eintritt frei!

Für Besucher der Ausstellung stehen im FH-Bereich ausreichend Parkplätze zur Verfügung.
Im Anschluss werden ein kleiner Imbiss und Getränke angeboten

Die Kulturveranstaltungen des Schlossvereines werden gefördert von:

    


14.08.2016: Elisabeth Steinegger (Malerei und Zeichnung)

veröffentlicht um 05.08.2016, 02:10 von Thomas Trenker   [ aktualisiert: 22.03.2017, 00:07 ]

Der Schlossverein Hagenberg lädt ein

Elisabeth Steinegger
Malerei und Zeichnung

Vernissage:
am Sonntag, 14.08.2016 um 18.30 Uhr
im Zwinger Schloss Hagenberg
Kunstgespräche: Elisabeth Steinegger und Arno Wilthan
musikalische Gestaltung: Bläsergruppe Musikverein Hagenberg
Begrüßung: Thomas Natschläger

Ausstellungsdauer: vom 14.08.2016 bis 04.09.2016
Öffnungszeiten: samstags von 19:00 bis 20:00 Uhr
sonntags von 14.30 bis 16.30 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung 07236 / 2576


Eintritt frei!

Für Besucher der Ausstellung stehen im FH-Bereich ausreichend Parkplätze zur Verfügung.
Im Rahmen der Vernissage findet ein kleiner Imbiss statt.

Die Kulturveranstaltungen des Schlossvereines werden gefördert von:

       

14.08.2015 Koni Oberhauser "Die blaue Blume"

veröffentlicht um 06.08.2015, 00:39 von Thomas Trenker   [ aktualisiert: 05.08.2016, 02:04 ]

Der Schlossverein Hagenberg lädt ein
Koni Oberhauser
Die blaue Blume

Vernissage: 
am Freitag, 14.08.2015 um 19:30 Uhr
im Zwinger von Schloss Hagenberg

Worte zur Künstlerin: Mag. Astrid Windtner
musikalische Begleitung: Monika Holzmann
Begrüßung: Dr. Thomas Natschläger

Eintritt frei!
Anschließend lädt der Schlossverein wie gewohnt zu einem kleinen Buffet ein.

Ausstellung vom 14.08.2015 bis 06.09.2015
Öffnungszeiten: 
samstags von 19:00 bis 20:00 Uhr
sonntags von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung (07236/2576, Ehrentraud Gasser)


Bildbotschaften aus de Universum der Mathematik (23.4.2015)

veröffentlicht um 16.04.2015, 06:00 von Thomas Trenker   [ aktualisiert: 28.04.2015, 08:45 ]

Der Softwarepark Hagenberg lädt Sie und Ihre Freunde in Kooperation mit dem Institut für Symbolisches Rechnen (RISC) der Johannes Kepler Universität Linz herzlich zur Ausstellung

 

Bildbotschaften aus dem Universum der Mathematik
Von Eugen Jost

 

von 24. April 2015 bis 28. Mai 2015 im Zwinger von Schloss Hagenberg ein.

 

Besonders hinweisen möchte ich auf die Vernissage am 23. April 2015 um 19 Uhr sowie auf die Finissage am 28. Mai 2015 um 16 Uhr, bei der wir eine Podiumsdiskussion zum Thema „Begabtenförderung in Mathematik und Naturwissenschaften“ durchführen.

 

Die Werke des Schweizer Künstlers Eugen Jost erzählen Geschichten, geben Rätsel auf, variieren von frei und verspielt bis klar und streng gesetzmäßig. Seine Bilder eröffnen einen ganz besonderen Zugang zur Mathematik und ermöglichen spannende Einsichten und Einblicke. Kinder, Jugendliche, Studierende und Erwachsene werden gleichermaßen nicht nur intellektuell, sondern vor allem emotional und ästhetisch angesprochen.

 

Eugen Jost hat unter anderem einen Kalender zum deutschen „Jahr der Mathematik“ (2008) geschaffen sowie die Ausstellung „Mathematik andersARTig“ in Bayreuth und Bonn. Viele seiner Werke finden sich in den Büchern „Alles ist Zahl“, „Kalender Wörter und Zahlen“ und „Beautiful Geometry“.

 

Der Softwarepark bittet um Anmeldung per E-mail an office@softwarepark-hagenberg.com oder telefonisch unter +43 7236 3343-0.


Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos.


Nähere Informationen finden Sie in der Einladung anbei!

Tag der offenen Tür im Geschichtskistl/Feuerwehrarchiv Hagenberg (19.4.2015)

veröffentlicht um 15.04.2015, 07:26 von Thomas Trenker   [ aktualisiert: 28.04.2015, 08:45 ]

Am 19.4.2015 findet von 9:00 bis 15:00 im Geschichtskistl und Feuerwehrarchiv Hagenberg  der Tag der offenen Tür statt.

Wann: Sonntag, 19. April 2015 09.00 bis 15.00 Uhr
Wo: Feuerwehrhaus Hagenberg

Weitere Informationen finden Sie im Anhang.

Felix Dieckmann (20.3.2015)

veröffentlicht um 06.02.2015, 02:58 von Thomas Trenker   [ aktualisiert: 29.03.2015, 02:32 ]

Felix Dieckmann
Holzschnitte "GESCHWISTER"
Dem Gemeinsamen in Judentum, Christentum und Islam auf der Spur

Vernissage:
am Freitag, 20.3.2015 um 19:30 Uhr
im Zwinger von Schloss Hagenberg

Worte zum Künstler: Ernst Hager
musikalische Begleitung: Georg Schwantner, Saxophon
Begrüßung: Thomas Hopfinger, Obmann Verein Schloss Hagenberg

Ausstellungsdauer: vom 20.3.2015 bis 12.4.2015
Öffnungszeiten: samstags von 19:00 bis 20:00 Uhr, sonntags von 14:30 bis 16:30 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung 07236/2576

Eintritt frei!

Lesung Hubert Gaisbauer (29.3.2015)

veröffentlicht um 06.02.2015, 02:53 von Thomas Trenker   [ aktualisiert: 15.04.2015, 06:11 ]

Hubert Gaisbauer
liest aus seinem Buch
"Ein Heiliger kann jeder werden"
Lebendig glauben mit Johannes XXIII

am Sonntag, 29.3.2015 um 16:00 Uhr
im Burghof von Schloss Hagenberg

Eintritt frei!
Im Anschluss an diese Literaturstunde lädt der Schlossverein 
zu einem kleinen Buffet ein!

Jahreshauptversammlung 2015

veröffentlicht um 06.02.2015, 02:49 von Thomas Trenker   [ aktualisiert: 06.08.2015, 00:29 ]

Die Jahreshauptversammlung 2015 findet am 8.5.2015 um 19:30 Uhr im Festsaal von Schloss Hagenberg statt. 

Wie gewohnt verwöhnen wir Sie sowohl kulturell als auch kulinarisch.

Neben unseren Mitgliedern ist jeder Interessierte herzlich eingeladen an der Veranstaltung teilzunehmen.

1-10 of 36